Aufbau von Shangri-La rollos mit Rohrmotor

Wie bei den Standard-Rollos können grundsätzlich alle Rohrmotoren mit einem Motordurchmesser von 35 mm verwendet werden. Damit die Rollos schnell ablaufen empfiehlt es sich auch hier schnell drehende Motoren einzusetzen. Bei kleineren Rollos ist auch der Einsatz von Akkumotoren mit einem Motordurchmesser von 25 mm möglich.  Hier ein Überblick aus dem heicko e-ast Sortiment:

ERF1040-06-38 – mechanisch mit Funk, 6 Nm, 230 V / 50 Hz
EREFL1040-05 – elektronisch mit Funk, 5 Nm, 230 V / 50 Hz
HREF6020-28 - elektronisch mit Funk, 20 Nm, 230 V / 50 Hz
ERSDC1040-05 - elektronisch mit Funk, 5 Nm, 12V

ERSDC3808-35 - elektronisch mit Funk, 0,8 Nm, 12V

Zu beachten ist bei Shangri-La Rollos, dass diese im Gehäuse geliefert werden. Ferner muss neben der Breite die genaue Länge definiert sein, weil sonst die horizontale Stellung der Gewebebahn in der Endlage nicht gegeben ist.

 

Gehäusevariante Ø 38 mm Rundwelle für Motoren mit Ø 25 mm Gehäusevariante Ø 50 mm Rundwelle für Motoren mit Ø 35 mm